Hervorragenden 3. Platz erturnt

In der Vorweihnachtszeit fand in diesem Schuljahr wieder ein Leistungsvergleich der Turnerinnen aller Realschulen und Gymnasien des Landkreises statt.

Auch die Realschule Zwiesel nahm mit einer Mannschaft und drei Einzelstarterinnen daran teil. Alle Mädels hatten ihre teils große Nervosität genau dann im Griff, als es darauf ankam. Die Übungen gelangen zur allgemeinen Zufriedenheit und so manche Schülerin übertraf die Erwartungen, indem plötzlich ein Element, das vorher Schwierigkeiten bereitete, einwandfrei klappte. So gelang es, mit der Mannschaft einen erfreulichen Podestplatz in der Klasse der 5. und 6. Jahrgangsstufe zu erreichen. Im knappen Feld fehlten bei 118,8 Gesamtpunkten nur 3,1 Zähler zum Sieg in der Altersstufe. Voll motiviert stimmte man allseits darin überein, sich im kommenden Schuljahr erneut mit den Nachbarschulen zu messen.

  • 1
  • 2