Besinnlicher Adventsmarkt an der Realschule

Am 13.12.19 fand der zweite Adventsmarkt der Realschule Zwiesel statt. Bereits einige Wochen zuvor begann die Initiatorin Doris Crema mit der Planung, wobei die Schülermitverantwortung tatkräftige Hilfe leistete. Fleißig bastelten die Schülerinnen und Schüler in ihrer freien Zeit mit den Lehrerinnen und Lehrern gelungene, weihnachtliche Produkte.

Während der Vorbereitungszeit zeigte sich schon deutlich, mit welcher Freude und Einsatzbereitschaft die Schülerinnen und Schüler bei der Sache waren. Die gesamte Schulfamilie packte mit an und trug zum Gelingen des besinnlichen Marktes bei. In der Aula konnten die zahlreichen Besucher die handgemachten Produkte begutachten.

Besonders weihnachtlich wurde es durch die musizierenden Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer, die für das Publikum Weihnachtslieder sangen. Im Pausenhof wurde bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Die Speisen konnten gemütlich vor offenem Feuer verzehrt werden.

Die Realschule legte beim Fest, genau wie im Schulalltag auch, großen Wert auf eine umweltschonende Arbeitsweise. So verzichtete die Schule fast gänzlich auf Plastikverpackungen. Für Speisen und Getränke wurde Geschirr verwendet, das von fleißigen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern während der Veranstaltung immer wieder gespült wurde. Servietten und andere Verpackungen waren zudem biologisch abbaubar.

Viele Klassen entschieden sich sogar dazu, ihre Einnahmen bzw. auch Teile davon an verschiedene Hilfsprojekte zu spenden.

Die gesamte Schulfamilie freut sich schon jetzt auf den nächsten Adventsmarkt.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.