Spannender Tennis-Regionalentscheid

Ein spannendes Regionaltreffen zwischen dem Gymnasium Niederalteich und der Realschule Zwiesel fand bei den Mädchen II statt.

Die beiden LK-Spielerinnen Alia Lex (aus Zwiesel) und Carmen Lehner boten tolles Tennis, das Alia Lex mit 6:2 und 6:3 gewann. Die Einzel gingen aus Zwieseler Sicht alle verloren. Das Gymnasium Niederalteich hatte den Sieg mit fünf Punkten bereits erreicht, trotzdem erkämpfte sich Zwiesel noch zwei Doppelpunkte zum Endstand von 6:3. Die Schülerinnen freuten sich bei der anschließenden Siegerehrung über Pokale und Urkunden.

  • 2019_06_01_tennis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen