Abschiedsgeschenk der besonderen Art

Zwiesel. Eine geniale Idee hatten die Schülerinnen der 10. Klasse der Realschule Zwiesel für einen „kleinen“ Abschlussstreich: Sie haben das Auto von Konrektor Christian Sagmeister über und über mit bunten Post-It-Zetteln beklebt. Per Lautsprecherdurchsage wurde Sagmeister zu seinem Wagen gerufen und alle Schüler aufgefordert mitzukommen. Sagmeister hat sich so über die „Verschönerung“ seines Autos amüsiert, dass er die fleißigen Zettel-Kleberinnen zum Eisessen einlud.

 

  • 2018_08_04_geschenk
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen